Donnerstag , 30 Juni 2022
Startseite » Angebote » Reise-Angebote & Last-Minute-Schnäppchen » Thailand » Thailand Insel-Hopping: 12 Nächte Strandurlaub ab 1.149 € p.P. bei Travelbird

Thailand Insel-Hopping: 12 Nächte Strandurlaub ab 1.149 € p.P. bei Travelbird

› 12 Nächte auf Phuket, Kao Lak und Krabi in Thailand


Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

Thailands Südwesten hat die schönsten Strände: 12 Nächte bei Travelbird Phuket, Kao Lak und Krabi kennenlernen im Insel-Beach-Hopping.

Auch wenn im Augenblick bei uns die Sonne scheint, kommen die Tage mit Nebel, Regen und Wind. Da passt doch einfach so ein Angebot von Travelbird, die schönsten Strände Thailands kennenzulernen: 12 Nächte Thailand Insel-Hopping, beispielsweise ab Düsseldorf am 14.10.2015 zu 1.149 € pro Person oder am 28.10.2015 ab Berlin Schönefeld ebenfalls zu 1.149 € pro Person.

Das Travelbird-Angebot beinhaltet:

  • 12 Übernachtungen in Thailand in 4 Sterne-Hotels (+ 1 Nacht im Flugzeug)
  • 12 x Frühstück (13. Frühstück im Flugzeug)
  • Halbtagsausflug Phuket mit deutsch- oder englischsprachiger Führung
  • Flüge von Berlin-Schönefeld (SXF), Berlin-Tegel (TXL), Frankfurt International (FRA), Düsseldorf International (DUS) oder München (MUC) nach Phuket (HKT) (Flüge mit Zwischenstopp, Fluggesellschaft abhängig von Abflughafen und Datum)
  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen
  • Inland-Transfers
  • 1 Aufgabegepäckstück pro Person bei bei Aeroflot (bis 23kg), AirBerlin (bis 23kg), Cathay Pacific Airways (bis 20 kg), Emirates (bis 30kg), Etihad Airways (bis 23kg) und Singapore Airlines (bis 30kg)
  • 1 Handgepäckstück pro Person bei Aeroflot (max. 10kg mit max. 115cm in der Summe der drei Abmessungen), AirBerlin (max. 8kg inkl. Laptop bis 10kg mit max. 55x40x20cm), Cathay Pacific Airways (max. 7kg mit max. 23x36x56cm), Emirates (bis 7kg mit max. 55x38x20cm), Etihad Airways (max. 7kg mit max. 40x50x21cm), Singapore Airlines (max. 7kg mit max. 115cm in der Summe der drei Abmessungen)

Thailand Beach-Hopping mit Travelbird

Thailand Beach-Hopping mit Travelbird, in unserem Beispiel ab 1.149 € pro Person

Bei den Hotels handelt es sich in jedem Fall um gute 4-Sterne-Hotels, die je nach Reisedatum variieren können und zum jetztigen Zeitpunkt noch nicht feststehen. Grundsätzlich ist aber der Hotelstandard in Thailand gut, sodass die Hotelauswahl keine Beanstandungen ergeben sollte. Phuket ist – neben Pattaya – sicher der touristisch am besten erschlossene Ort Thailands, hat aber noch viele natürliche Sehenswürdigkeiten. die auf einer Halbtagesrundfahrt zu sehen sind.

Kao Lak hat sagenhafte Strände, und Krabi wurde schon als Filmkulisse berühmt. Da das Paket jeweils nur Frühstück im Hotel einschließt, habt ihr Gelegenheit, außerhalb der Hotels die thailändische Küche kennenzulernen. Ich kann euch da nur die einfachen, im Freien gelegenen Garküchen empfehlen, wo man sehr günstig, gut und ohne gesundheitliche Bedenken essen kann.  Ein Schnäppchen, Thailand zum Kennenlernen!

Einschätzung & Bewertung


„Thailands Südwesten hat die schönsten Strände, Phuket, Kao Lak und Krabi kennenzulernen ist wohl ein unvergessliches Erlebnis mit Travelbird!“

Das sagt die Reisegiraffe:  „12 Nächte für knapp 1.200 € inkl. Flügen für 4* Hotelaufenthalte - das ist schon richtig okay!“ 

Zum Thailand Insel-Hopping »

Über Jürgen

Jürgen liebt Reisen und hatte das Glück, seine Leidenschaft viele Jahre auch beruflich ausüben zu können. Da hat er viel erlebt und freut sich nun darauf, bei der ReiseGiraffe andere von seinen Erfahrungen profitieren zu lassen. Das erlaubt ihm, zwischen echten Schnäppchen und Billigangeboten zu unterscheiden, und so für euch die Spreu vom Weizen zu trennen. Letzte große Reisen waren Thailand, Vietnam, China, Taiwan, Korea, Japan, Philipinnen, Malaysia, Singapur, Indonesien, Australien der gesamte Mittlere Osten und besonders intensiv USA und Kanada.