Sonntag , 21 April 2019
Startseite » Angebote » Auto » Garmin Drive 5 LMT EU: 5 Zoll Navi als LIDL Angebot ab 29.8.2016 für 129 €

Garmin Drive 5 LMT EU: 5 Zoll Navi als LIDL Angebot ab 29.8.2016 für 129 €

› Garmin-LIDL-Navi Drive 5 LMT EU beim Discounter an der Kasse - oder online!


Garmin Drive 5 LMT EU 5 Zoll Navi als LIDL-Angebot ab 29.8.2016 für 129 € - versandkostenfrei im LIDL Onlineshop. Mit lebenslangen Karten-Updates.
Garmin nüvi 53 LMT

Das 5-Zoll-Navi von Garmin kostet euch als LIDL-Angebot ab 29.8.2016 nur 129 €

UPDATE VOM 23.8.2016 Ab 29. August 2016 gibt es wieder ein Navigationsgerät als LIDL Angebot. Das Garmin Navi Drive 5 LMT EU kostet 129 € und ist wie zuletzt auch mit lebenslangen Karten-Updates und einem 5 Zoll Display ausgestattet. Bestellen könnt ihr schon jetzt. Und der Versand ist mit dem Newslettergutschein von LIDL kostenfrei. Falls das Navi bereits ausverkauft ist, findet ihr auch in den Amazon Bestsellern viele gut bewertete Modelle.

Garmin nüvi 5 LMT CE: 5 Zoll Navi als LIDL Angebot ab 18.7.2016 für 99,99 €

UPDATE VOM 12.7.2016 Bei LIDL gibt es ab 18. Juli 2016 das Garmin Navigationsgerät nüvi 5 LMT CE. 99,99 € kostet das Navi mit 5 Zoll Farbdisplay. Guter Vorteil: Im Preis enthalten ist das lebenslange kostenlose Kartenupdate. Bereits mit drin im Paket sind Karten für 22 europäische Länder. Saugnapfhalterung, KFZ-Anschlusskabel und USB-Kabel liegen bei.

Garmin nüvi 53 LMT: 5 Zoll Navi als LIDL-Angebot ab 13.5.2015 für 99,99 €

UPDATE VOM 12.7.2015 Schade, bei LIDL im Online-Shop ist das Garmi nüvi 53 LMT schon ausverkauft. Günstig ist die Alternative Garmin nüvi 55 LMT in den Warehouse Deals (Amazon Outlet) ab 93,99 € in sehr gutem Zustand.

UPDATE VOM 9.7.2015 Das Garmin nüvi 53 LMT ist wieder als LIDL-Angebot ab dem 13.7.2015 für günstige 99,99 € im Angebot, nachdem es zuletzt ja im Mai so preiswert zu haben war. Wenn ihr euch zum Newsletter anmeldet, bekommt ihr 10% Rabatt. So landet ihr letztlich bei 89,99 €, wobei noch 4,95 € Versandkosten hinzukommen (94,94 €). Online ist das Navi also billiger als beim Discounter im Markt.

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 6.5.2015 Solltet ihr mit dem Auto verreisen und sichers ans Ziel gelangen wollen, dann wird das Garmin nüvi 53 LMT aus der LIDL-Prospekt-Vorschau vielleicht genau das Richtige für euch sein. Denn das 5-Zoll-Navi ist als LIDL-Angebot ab 13.5.2015 zum Preis von 99,99 € erhätlich − und auch bereits jetzt im Online-Shop gelistet. Normalerweise wird das Navigationssystem mit 22 vorinstallierten Karten für Länder in Zentraleuropa und kostenlosen lebenslangen Karten-Updates für 138,95 € angeboten.

Zuletzt konnte man das bislang anscheinend nur über Saturn und Media Markt vertriebene Gerät aber im Saturn Late Night Shopping Ende März 2015 schon mal für günstige 89 € bekommen.

Testberichte & Bewertungen zum Garmin nüvi 53 LMT & nüvi 5 LMT CE

Es ist gar nicht so einfach, Testberichte oder Bewertungen fürs Garmin nüvi 53 LMT oder dem Garmin nüvi 5 LMT CE zu finden. Das liegt daran, dass es sich wohl um eine Spezialanfertigung für besondere Händler handelt, denn die ReiseGiraffe hat es derzeit nur bei LIDL, Media Markt oder Saturn im Sortiment gefunden. Auch ein Handbuch fürs nüvi 53 lässt sich auf der Garmin-Webseite nicht finden, lediglich eine Bedienungsanleitung fürs nüvi 55 LMT. Durch die lebenslange kostenlose Premium-Verkehrsfunklizenz ist die Stau-Umfahrung garantiert, denn nach Begriffen wie TMC oder TMC Pro haben wir vergeblich Ausschau gehalten.

Bewertungen lassen sich deshalb auch nur fürs nüvi 55 LMT finden, und die fallen zumindest bei den Amazon-Kunden mit 4 von 5 Sternen gut aus. Üblicherweise werden gute Noten von Garmin-Navis auch in Testberichten erzielt.

Zum Garmin Drive 5 LMT EU »

Externe Quellen & Bildnachweis(e): Screenshots: lidl.de

Über Daniel

Daniel hilft der ReiseGiraffe bei der Suche nach Urlaubsschnäppchen und durchforstet dazu gern das Netz. Vor einer Reise vergewissert er sich bei Bewertungsportalen wie Tripadvisor oder Holidaycheck genau, ob das Hotel hält, was es verspricht. Ihr trefft Daniel in Berlin, im ICE von Berlin nach Hamburg oder aber auf den Malediven, seinem Lieblingsreiseziel der letzten 5 Jahre.

Ein Kommentar