Donnerstag , 8 Dezember 2022
Startseite » Angebote » Reise-Angebote & Last-Minute-Schnäppchen » Afrika » Mauritius » Mauritius-Reise bei Travelbird: 10 Tage im Hotel Pearle Beach (Flic en Flac) inkl. Frühstück und Flug ab 1.269 € pro Person

Mauritius-Reise bei Travelbird: 10 Tage im Hotel Pearle Beach (Flic en Flac) inkl. Frühstück und Flug ab 1.269 € pro Person

› Traumurlaub im Indischen Ozean im 3,5-Sterne-Hotel - Übernachtung inkl. Frühstück


Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

Mauritius-Reise bei Travelbird: 10 Tage im Hotel Pearle Beach (Flic en Flac) inkl. Frühstück und Flug ab 1.269 € pro Person.

Lust auf einen Traumurlaub als Weihnachtsgeschenk? Dann empfehle ich euch die wunderschöne Insel Mauritius im Indischen Ozean zu einem Schnäppchenpreis ab 1.269,- € pro Person im Doppelzimmer im 3,5-Sterne-Hotel Pearle Beach Resort & Spa in Flic en Flac auf Mauritius, z.B. ab dem 25.10.2015 (bis 5.11.2015) für 10 Nächte inklusive Frühstück und lokalem Transfer bei Flügen mit Air France oder Air Mauritius ab Düsseldorf oder München über Paris Charles de Gaulle.

Jeweils eine Nacht verbringt ihr im Flugzeug bei Hin- und Rückflug. Das Hotel liegt an einem der schönsten Sandstrände der Insel, nur 300 Meter vom Strand entfernt, und ist bei Tripadvisor mit 4 von 5 Punkten bewertet worden. Bei Holidaycheck strahlen immerhin 4,8 von 6 Sonnen. Wie so oft lassen sich gegen Aufpreis auch andere Termine, der Abflughafen Berlin-Tegel, Halbpension oder All inclusive buchen. Insgesamt ein lohnendes Angebot.

Zum Mauritius-Urlaub »

Über Jürgen

Jürgen liebt Reisen und hatte das Glück, seine Leidenschaft viele Jahre auch beruflich ausüben zu können. Da hat er viel erlebt und freut sich nun darauf, bei der ReiseGiraffe andere von seinen Erfahrungen profitieren zu lassen. Das erlaubt ihm, zwischen echten Schnäppchen und Billigangeboten zu unterscheiden, und so für euch die Spreu vom Weizen zu trennen. Letzte große Reisen waren Thailand, Vietnam, China, Taiwan, Korea, Japan, Philipinnen, Malaysia, Singapur, Indonesien, Australien der gesamte Mittlere Osten und besonders intensiv USA und Kanada.