Samstag , 2 Juli 2022
Startseite » Angebote » Reise-Angebote & Last-Minute-Schnäppchen » Spanien » Fuerteventura » 4* Riu Oliva Beach Resort auf Fuerteventura im Januar 2016 – All-inclusive für eine Woche unter 500 € p.P.

4* Riu Oliva Beach Resort auf Fuerteventura im Januar 2016 – All-inclusive für eine Woche unter 500 € p.P.

› Fuerteventura-Urlaub im 4* Clubhotel Riu Olivia Beach Resort, Playa de Corralejo


Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

Das 4* Clubhotel Riu Olivia Beach Resort an der Playa de  Corralejo auf Fuerteventura bietet den Rahmen für 7 entspannende Nächte unter 470 € pro Person AI

Habt ihr nach dem großen Fest Zeit und Lust, euch in der Sonne zu entspannen? Dann schlägt die ReiseGiraffe dafür das 4 Sterne Hotel Riu Oliva Beach Resort, Playa de Corralejo auf Fuerteventura vor, beispielsweise vom 23.1.2016 bis 30.1.2016  mit 1-2-Fly ab Düsseldorf zu 465 € pro Person im Doppelzimmer Typ 1 bei Buchung für und Belegung mit 2 Erwachsenen. Dieser Preis beinhaltet:

  • Zug zum Flug (2. Klasse)
  • Transfer zum Hotel
  • All Inclusive Verpflegung
  • Deutschsprachiger 1-2-FLY Service
  • kostenlose Liegen und Sonnenschirme am Pool

WLAN und Internetterminal in der Lobby gegen Gebühr. Das Hotel wird bei Holidaycheck mit guten 4,9 v0n 6 Sonnen, einer Weiterempfehlungsquote von 83% und bei Tripadvisor mit 4 von 5 Punkten bewertet.

Das Clubhotel liegt ruhig, ca. 100 Meter vom flach abfallenden Sandstrand entfernt, zur Bushaltestelle sind es ca. 300 Meter, in den nächsten Ort mit Geschäften und Restaurants, Corralejo,  ca. 5 km. Der Strand und die Dünenlandschaft gehören mit zu den schönsten auf Fuerteventura. Es lohnt sich auch, ein Auto zu mieten und in den Süden der Insel zu fahren, wo sich ebenfalls sehr schöne Strände befinden und man lange Spaziergänge im Meer machen kann, nur unterbrochen von kurzen Abschnitten, die man durchschwimmen muss. Also eine gute Möglichkeit, sich vom Weihnachtsstress zu erholen.

Über Jürgen

Jürgen liebt Reisen und hatte das Glück, seine Leidenschaft viele Jahre auch beruflich ausüben zu können. Da hat er viel erlebt und freut sich nun darauf, bei der ReiseGiraffe andere von seinen Erfahrungen profitieren zu lassen. Das erlaubt ihm, zwischen echten Schnäppchen und Billigangeboten zu unterscheiden, und so für euch die Spreu vom Weizen zu trennen. Letzte große Reisen waren Thailand, Vietnam, China, Taiwan, Korea, Japan, Philipinnen, Malaysia, Singapur, Indonesien, Australien der gesamte Mittlere Osten und besonders intensiv USA und Kanada.